USA

37–47 von 47 Ergebnissen werden angezeigt

  • Bücher

    Jörg Friedrich: Der Brand. Deutschland im Bombenkrieg 1940-1945

     14,00

    Das am besten dokumentierte Werk über den Bombenkrieg.

    Fünf Jahre lang lagen Deutschlands Städte im Zweiten Weltkrieg unter Dauerbombardement. Mehr als 600 000 Zivilopfer waren zu beklagen, die historisch gewachsene Städtelandschaft versank unwiederbringlich. Der Historiker Jörg Friedrich legt die erste umfassende Darstellung dieser Katastrophe vor, die trotz ihrer beispiellosen Dimension im nationalen Gedächtnis der Deutschen kaum Niederschlag gefunden hat.

    592 Seiten, broschiert

  • Bücher

    Heike Buchter: BlackRock. Die heimliche Weltmacht.

     27,95

    Geld. Macht. BlackRock

    Noch nie hat es ein so unbekanntes Imperium wie BlackRock gegeben. Mehr als vier Billionen Dollar verwaltet der amerikanische Vermögensverwalter. Keine Bank, kein Fonds hat annähernd so viel Einfluss. BlackRock investiert, analysiert und berät Großinvestoren, Finanzministerien, Notenbanken. Längst hält die „Schattenbank“, die unterhalb des Radars nationaler und internationaler Bankenaufsichtsbehörden agiert, relevante Anteile der wichtigsten Unternehmen wie Allianz, BASF, Adidas oder der Deutschen Bank.
    Gründer und Chef von BlackRock, Larry Fink, spinnt unsichtbare Fäden in der globalen Wirtschaft, aber auch hier, direkt vor unserer Haustür. Eine falsche Bewegung, und die Finanzwelt könnte ins Wanken geraten. Es ist höchste Zeit, BlackRock ins Visier zu nehmen.

    280 Seiten, gebunden

  • Bücher

    Heike Buchter: Ölbeben

     24,95

    Energiedominanz USA: Mit Vollgas gegen den Rest der Welt

    America first: Trump führt die größte Volkswirtschaft der Welt in ein neues Ölzeitalter und schafft schmutzige Tatsachen. Von Alaska bis zum Golf von Mexiko werden ganze Landstriche zu Industriebrachen – mit globalen Folgen.

    Den Kampf um den Öl-Thron hat Amerika für sich entschieden und geht ohne Rücksicht auf alte Bündnisse seinen Weg. Die in New York lebende Wirtschafts- und Finanzmarktexpertin Heike Buchter hat sich an den Schauplätzen der Ölindustrie ein Bild gemacht.

    – Was bedeutet die US-Energiedominanz für Deutschland und Europa?

    – Was bedeutet die Amerikas Vormachtstellung für unsere Umwelt, aber auch für unsere Sicherheit?

    Buchter zeigt, wie die Hintermänner an der Wall Street den Boom anheizen und wie das Öl der Fracker die Welt neu ordnet.

    304 Seiten, gebunden

  • Bücher

    Das Schweigekartell. Fragen & Widersprüche zum 11. September

     18,00

    11. September 2001: Zwei Flugzeuge rasen in die Twin Towers in New York, eines in das Pentagon, eines stürzt ab. Die Welt ist schockiert. Die Menschen weinen, trauern, schreien, können das Unbegreifbare nicht begreifen.

    11. September 2001: Präsident Bush ging merkwürdig ungerührt seinen Geschäften nach.  General Richard Myers frühstückte mit einem Senator und redete auch nach dem Attentat gemütlich weiter. Für Präsident und General bestand offensichtlich kein besonderer Grund zur Eile.

    6. September 2001: Von diesem Tag an stiegen die Put-Optionen auf Aktien der Firmen, für die der 11.September ein Desaster werden sollte, bis auf das 25fache des üblichen Volumens an. Die Insider verdienten Millionen.

    Die Luftabwehr (NORAD) der größten Militärmacht der Welt versagte völlig.
    320 S., gebunden

  • Sonderausgaben

    USA gegen China – Endkampf um die Neue Weltordnung

     8,80

    Aufgeweckte wissen, dass es im Nordkorea-Konflikt um mehr geht als den „kleinen Raketenmann“, wie Machthaber Kim Jong-un von Donald Trump genannt wird. Das amerikanische Jahrhundert läuft ab, und in China geht die Sonne auf. Eine Neue Weltordnung dämmert. Die Frage lautet: Was macht Uncle Sam und wohin steuert Deutschland? Der Kampf um die Weltherrschaft wird in Asien entschieden. Dieses Spezial zum Kampf um Asien – USA oder China? – zeichnet das gesamte Lagebild – historisch, wirtschaftlich, militärisch und geopolitisch – so, wie Sie es garantiert nirgendwo anders lesen können.

  • Neu

    Grundwissen über die Altparteien

     26,40  17,60

    Vor einiger Zeit empörten sich die Grünen noch, dass sie nunmehr zu den Altparteien gezählt würden. Jedoch, ihre „rebellische Jugend“ haben sie spätestens verloren als sie 1998 mit in die Schröderregierung einzogen. Unter dem Grünen-Außenminister Joschka Fischer trieben sie Deutschland in den Krieg gegen Jugoslawien. Die Entwicklung danach war absehbar. Jetzt sind sie wieder Vorreiter, auf dem Weg in die Klima- und Ökodiktatur. Die anderen Altparteien marschieren kräftig mit. Unsere Sonderausgaben zum Thema klären auf.

     

  • Neu

    Grundwissen über Putin

     17,60

    Sie sparen über sechs Euro – ursprünglicher Gesamtpreis 23,65 Euro!

    Weltkrieg gegen Putin  + Putins Reden an die Deutschen + Stoppt Putin die Nato? + Krieg gegen Putin

    Aufgrund der hohen Nachfrage ist „Krieg gegen Russland“ vergriffen. Demnächst wird das Spezial in unserem Shop als Download erhältlich sein!

  • Neu

    Grundwissen über die USA

     25,40  17,60

    3 x Spezialwissen USA zum Sonderpreis
    Ami go Home:
    „Ein Gespenst geht um in Amerika: dass sich die Völker Europas besinnen und die US-Truppen nach Hause schicken. Den Slogan «Ami go home» hört man heute sowohl bei den Demonstrationen der Syriza-Linken in Athen wie beim rechten Front National in Paris.
    Heil Hillary: Während die Lügenpresse Donald Trump als den neuen Hitler dämonisiert, ist es in Wirklichkeit umgekehrt: Frau Clinton steht für die Abschaffung der Demokratie und einen Konfrontationskurs in der Außenpolitik, der den Weltkrieg einkalkuliert.
    Donald Trump“Krieg und Frieden“: Machen Sie sich ihr eigenes Bild! COMPACT Edition Nr.4 zeigt auf 122 Seiten auf, was Donald Trump vor, während und nach dem Wahlkampf zu seinen Zielen erklärt hat – und was die Lügenpresse Ihnen vorenthielt oder nur verzerrt geschildert hatte. „Krieg und Frieden: Donald Trumps Reden – Erstmals auf Deutsch“ ist schon jetzt ein historisches Standardwerk.

  • Bücher

    Jan von Flocken: Pearl Harbor Lüge

     9,90

    In einer fiktiven Handlung zeichnet Jan von Flocken die Geschichte um den japanischen Angriff auf die Inselfestung Pearl Harbor am 7. Dezember 1941 nach.
    Der Angriff kostete mehr als 3.500 amerikanische Soldaten das Leben. Hätte diese Katastrophe verhindert werden können? Zumindest kippte nach diesem Ereignis die Kriegsstimmung in den USA. Versprach der US-amerikanische Präsident Roosevelt bei seiner Wiederwahl noch, sich aus dem Großen Krieg in Europa herauszuhalten, so erklärten die USA am 8. Dezember Japan den Krieg, Deutschland und Italien nur wenig später.

Wir verwenden Cookies. Um Ihnen einen uneingeschränkten Service zu gewährleisten, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Das Produkt wurde in Ihren Warenkorb gelegt.

Weiter einkaufen Warenkorb ansehen