Heimo Schwilk: Ernst Jünger – Ein Jahrhundertleben

 25,00

Ernst Jünger (1895–1998) war eine Jahrhundertgestalt. Sein Leben verkörpert wie kein anderes die Brüche und Wendungen, die die deutsche Geschichte genommen hat. Die aktualisierte und ergänzte Neuausgabe vom Jünger-Experten Heimo Schwilk erzählt von diesem Jahrhundertleben.

Ernst Jüngers Lebensbogen reichte vom Kaiserreich bis in die Berliner Republik. Mit seinem Kriegsbuch »In Stahlgewittern« begründete er früh seinen Weltruhm. Seine literarischen Tagebücher machten ihn zu einem herausragenden Zeitzeugen der Epoche. Heimo Schwilks im In- und Ausland hochgelobte Biographie bezieht ihren Rang nicht nur aus einer profunden Kenntnis von Quellen und Werk, sie dokumentiert auch seine langjährige, persönliche Beziehung zu dem großen Autor. Die vorliegende Neuausgabe wurde aufgrund neuer Quellen überarbeitet, erweitert und mit einem neuen Vorwort des Verfassers versehen.

648 Seiten, gebunden

Jahrhundertleben , , , , , , ,
Heimo Schwilk: Ernst Jünger – Ein Jahrhundertleben. Die Biographie

Heimo Schwilk: Ernst Jünger – Ein Jahrhundertleben

 25,00

andere Leser über das Buch

Interessante und umfassende Biographie
Wer sich ein umfassendes Bild über das lange Leben Ernst Jüngers machen will, ist mit diesem Buch sehr gut bedient. Der Autor geht tiefgründig und durchaus kritisch auf die verschiedenen Lebens- und Schaffensphasen des Schriftstellers ein, sodass ein plastisches und facettenreiches Bild entsteht – sowohl was den Soldaten und Schriftsteller, als auch was die Privatperson betrifft.

Das könnte Ihnen auch gefallen …

Das Produkt wurde in Ihren Warenkorb gelegt.

Weiter einkaufen Warenkorb ansehen