Beschreibung

Andere Leser über das Buch

Hervorragender Lesestoff für den Corona-Hausarrest
Das Buch ist, wie von den vorigen Büchern des Autors gewohnt, hervorragend geschrieben. Seine Argumentation warum Dinge passieren werden und welche Aktionen daher nötig werden sind dabei derart einleuchtend, dass man kaum in der Lage ist dem widersprechende Punkte zu finden. Ich habe das Buch in knapp 3 Stunden durch gehabt ohne es einmal abzulegen. Kein Teil ist langatmig und nichts kommt zu kurz. Einzig ob die Krise wirklich so scharf wird, dass sich die Bevölkerung auf ihr eigenes Tun, ihre Werte und ihre Freiheit besinnt bleibt abzuwarten. Ich befürchte, dass der Fehlglaube an die staatliche Vollkasskoversicherung bei vielen doch schon zu tief verankert ist.

Fazit: Eine andere Wertung als 5 Sterne wäre schändlich. Dieses Buch ist großartig. Jeder liberal freiheitlich eingestellte Mensch wird Markus Krall vollumfänglich zustimmen können. Fans der Grünen und/oder Linkspartei können dieses Buch indes auch gerne einmal lesen. Dann lernen sie vermutlich die ungläubige Wut kennen, die unsereins empfinden muss wenn wir Augstein oder Stokowski Kolumnen lesen.

Zusätzliche Information

Gewicht 0.375 kg

Das könnte Ihnen auch gefallen …