Banner
Banner
- alle Artikel aus der Printausgabe, auch als pdf
Banner
  • Neu

    Freimaurer. Die Verschwörungen eines Geheimbundes

     8,80

    Nur wenigen Organisationen wird so vieles nachgesagt wie den Freimaurern. Schon die damalige Bezeichnung „Geheim“ regte die Phantasie an. Dabei bedeutete in jener Zeit „geheim“ eigentlich nur „privat“. Als privater Zirkel gegründet erlangte dieser Bund in den vergangenen Jahrhunderten eine enorme Bedeutung. Er mischte heimlich mit bei Kriegen und Revolutionen, zählte Verbrecher wie Jack the Ripper in seinen Reihen oder gebar Abtrünnige wie die berüchtigte italienische Geheimloge P2. COMPACT legt jetzt das große Spezial über Freimaurer und deren Verschwörungen vor.

  • Bücher

    „Wenn Deutschland so scheiße ist, warum sind Sie dann hier?“

     16,99

    Amtsgericht Zwickau, 2017: Als sich ein Flüchtling aus Libyen wegen Gewalt- und Beleidigungsdelikten vor Gericht verantworten muss und über »Scheißdeutschland« schimpft, fragt ihn der Richter Stephan Zantke: »Wenn es bei uns so scheiße ist, warum sind Sie dann hier?« Dieser Satz macht ihn über Nacht berühmt. Bringt er doch auf den Punkt, was längst Alltag in deutschen Gerichtssälen ist: dass der Respekt vor Justiz und Staat immer mehr verloren geht.

    Zantke berichtet von seinen drastischsten Fällen, gibt Einblicke in deutsche Parallelwelten und kriminelle Milieus. Er zeigt, wie nah uns das Verbrechen eigentlich ist, wie machtlos der Staat oftmals bleibt. Der Richter wirft einen schonungslosen Blick auf eine überforderte Justiz und Kriminelle, die sich die Schwäche des Staates zunutze machen. Ein Plädoyer für ein überfälliges Umdenken.

    208 Seiten, gebunden

  • Bücher

    Petra Paulsen: Deutschland außer Rand und Band

     22,90

    Sie schrieb einen emotionalen Brief an die Bundeskanzlerin, der durch die Medien ging. Mit der ZDF Sendung “Wie geht’s Deutschland“ wurde sie allseits bekannt: Petra Paulsen.

    Als eine unübersehbare Zahl von Menschen aus dem Süden 2015 plötzlich unkontrolliert nach Deutschland strömte, stellte sich die Gymnasiallehrerin die Frage „Was ist hier bloß los?“. Sie fand die Hintergründe einer Entwicklung, die sich immer mehr als ein Verhängnis für uns abzeichnet. Ihr Buch – ein Höhenflug an Heimatliebe, mit dem sezierenden Intellekt der Naturwissenschaftlerin und akribisch belegten Tatbeständen. Spannend & aufrüttelnd. Ein Weckruf.

    256 Seiten, gebunden

Wir verwenden Cookies. Um Ihnen einen uneingeschränkten Service zu gewährleisten, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Das Produkt wurde in Ihren Warenkorb gelegt.

Weiter einkaufen Warenkorb ansehen