Asyl

Es werden alle 5 Ergebnisse angezeigt

  • Asyl

    COMPACT-Spezial 22 | Öko-Diktatur. Die heimliche Agenda der Grünen.

     8,80

    «Wir bewegen uns in Richtung Ökodiktatur», warnte der Ökonom Carl Christian von Weizsäcker bereits 2011. Der von der Merkel-Regierung für das Jahr 2050 beschlossene Totalausstieg aus allen fossilen Energieträgern ist noch lange hin, mag man sich trösten. Bis dahin kann man noch Auto fahren, in den Urlaub fliegen, Schnitzel essen, mit Öl und Kohle heizen, seinen Arbeitsplatz in den angeblich schmutzigen Branchen behalten. Doch die Klimahysteriker machen Druck, die Verbote vorzuziehen. Das Jahr 2011 hat gezeigt. wie ein einziges Ereignis am anderen Ende der Welt genutzt werden kann, um von einem Tag auf den anderen aus einer bis dahin per Gesetz garantierten Energieform, der Atomkraft, auszusteigen. Was wird wohl passieren, wenn Robert Habeck Kanzler ist?

    Jetzt vorbestellen! Auslieferung ab 17. Juni

  • Asyl

    Jürgen Elsässer: Der Krieg der Grünen – Bomben für den Islam

     8,80

    Erst als die Grünen als Partner in eine Bundesregierung eintraten, führte Deutschland wieder Krieg. Erstmals nach dem 2. Weltkrieg und dann auch noch in Europa. Doch das war nur der Anfang. Es wurde weiter eskaliert und damit dem Islam der Weg nach Europa bereitet. Seitdem sind die Tore weit geöffnet, vor allen Dingen für Menschen aus diesem Kulturkreis. Dass diese nur als Waffe benutzt werden, im Kampf um MultiKulti, im Kampf der Grünen gegen das eigene Volk, ist genauso bittere Realität wie die Aussicht, dass bald ein Grüner Bundeskanzler uns weiter in den Abgrund führen wird.

  • Asyl

    Asyl – Unsere Toten

     8,80

    Alle 12 Familien der Todesopfer vom Dschihad auf dem Breitscheidplatz bescheinigten Merkel in einem offenen Brief ein Armutszeugnis in Sachen Anti-Terror-Arbeit und im Umgang mit den Opfern & Hinterbliebenen.
    „In Bezug auf den Umgang mit uns Hinterbliebenen müssen wir zur Kenntnis nehmen, Frau Bundeskanzlerin, dass Sie uns auch fast ein Jahr nach dem Anschlag weder persönlich noch schriftlich kondoliert haben. Wir sind der Auffassung, dass Sie damit Ihrem Amt nicht gerecht werden. Der Anschlag galt nicht den unmittelbar betroffenen Opfern direkt, sondern Deutschland. Es ist eine Frage des Respekts, des Anstands und eigentlich eine Selbstverständlichkeit, dass Sie als Regierungschefin im Namen der Bundesregierung unseren Familien gegenüber den Verlust eines Familienangehörigen durch einen terroristischen Akt anerkennen.“
    Keine Tränen, keine Trauer: Haben die Deutschen sich selbst aufgegeben? Oder treibt uns die Regierung in den Untergang? COMPACT ist dieser Frage nachgegangen und hat den Opfern von Multikulti ein publizistisches Denkmal gesetzt.

  • Asyl

    Asyl. Das Chaos

    Ab:  8,80

    Wenn Dschihadisten den Flüchtlingsstrom nutzen, um Mörder zu uns zu schicken, dann wird es auch bald in Deutschland Massaker und Anschläge geben. Das nennen wir dann: Merkels Notstandsdiktatur

    Gefällige Nutznießer dieses Szenarios sind Soros und Konsorten. Ganz nebenbei: Die CIA betätigt sich als Terrorhelfer. Schon bald wird gelten: Multikulti-Land ist abgebrannt.

    Diese COMPACT-Ausgabe können Sie auch als Abo-Prämie GRATIS bekommen. Klicken Sie hier.

Wir verwenden Cookies. Um Ihnen einen uneingeschränkten Service zu gewährleisten, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Digital+ - Täglich exklusive Artikel, Alle Ausgaben im Archiv, Immer & überall verfügbar

Mit DIGITAL+

Ihre Vorteile:
  • Alle Artikel aus COMPACT-Magazin
  • PDF zum Herunterladen
  • Täglich ein Exklusivartikel
  • Auch für Smartphones und Tablets
  • Schon ab 0,95 Euro/mtl.

Das Produkt wurde in Ihren Warenkorb gelegt.

Weiter einkaufen Warenkorb ansehen