Zeigt alle 3 Ergebnisse

View :
  • Grüne

    COMPACT-Spezial 27: Geheimakte Kinderschänder. Die Netzwerke des Bösen

     9,90

    Dieses Spezial ist die umfassendste und schonungsloseste Abrechnung mit den pädokriminellen Netzwerken, die je erschien. Das Verbrechen hat Name und Anschrift – wir drucken diese!
    Sind Sie über das Thema „einigermaßen“ informiert? Schon manchen Film im Internet gesehen? Hand aufs Herz: Erinnert man sich hinterher noch, an den Inhalt? Gab es Beweise – oder nur Hörensagen? Untersuchungen zeigen: Digitale Inhalte werden in unserem Gehirn nur kurzfristig abgespeichert. Und viele Internet-Autoren arbeiten nicht mit belastbaren Informationen. COMPACT als Printmedium veröffentlicht nur geprüfte Fakten – etwas Anderes können wir uns gar nicht leisten.
    Nach unserer Juli-Ausgabe (Kinderschänder), haben wir so viel Zuspruch erhalten, dass wir das damals nur zum kleinsten Teil vorliegende Material nun erheblich erweitert haben.

  • Grüne

    COMPACT-Spezial 22: Klimawahn: Öko-Diktatur und die heimliche Agenda der Grünen

     8,80

    «Wir bewegen uns in Richtung Ökodiktatur», warnte der Ökonom Carl Christian von Weizsäcker bereits 2011. Der von der Merkel-Regierung für das Jahr 2050 beschlossene Totalausstieg aus allen fossilen Energieträgern ist noch lange hin, mag man sich trösten. Bis dahin kann man noch Auto fahren, in den Urlaub fliegen, Schnitzel essen, mit Öl und Kohle heizen, seinen Arbeitsplatz in den angeblich schmutzigen Branchen behalten. Doch die Klimahysteriker machen Druck, die Verbote vorzuziehen. Das Jahr 2011 hat gezeigt. wie ein einziges Ereignis am anderen Ende der Welt genutzt werden kann, um von einem Tag auf den anderen aus einer bis dahin per Gesetz garantierten Energieform, der Atomkraft, auszusteigen. Was wird wohl passieren, wenn Robert Habeck Kanzler ist?

  • Asyl

    COMPACT-Spezial 21: Der Krieg der Grünen – Bomben für den Islam

     8,80

    Erst als die Grünen als Partner in eine Bundesregierung eintraten, führte Deutschland wieder Krieg – 1999 gegen Jugoslawien. Erstmals nach dem 2. Weltkrieg und dann auch noch in Europa. Doch das war nur der Anfang. Es wurde weiter eskaliert und damit dem Islam der Weg nach Europa bereitet. Seitdem sind die Tore weit geöffnet, vor allen Dingen für Menschen aus diesem Kulturkreis. Dass diese nur als Waffe benutzt werden, im Kampf um MultiKulti, im Kampf der Grünen gegen das eigene Volk, ist genauso bittere Realität wie die Aussicht, dass bald ein grüner Bundeskanzler uns weiter in den Abgrund führen wird. (84 Seiten, A4, Hochglanz mit vielen Illustrationen und Karten)

Das Produkt wurde in Ihren Warenkorb gelegt.

Weiter einkaufen Warenkorb ansehen