1–12 von 221 Ergebnissen werden angezeigt

View :
  • Corona

    COMPACT 5/2021: Impfstreik. Warum Millionen keine Spritze wollen

    Ab:  4,90

    Wer sich nicht die Spritze setzen lässt, ist ein Gesundheitsschädling, ein Menschenfeind, zumindest aber ein egoistisches Subjekt.

    Hatte nicht die Bundeskanzlerin auf dem G7-Gipfel Mitte Februar verkündet, die Pandemie sei erst vorbei, «wenn alle Menschen auf der Welt geimpft sind»? Und hatte uns nicht ihr Möchtegern-Nachfolger Markus Söder Ende März eingehämmert: «Wir müssen Tempo machen. Jeder Tag zählt. Es kann nicht sein, dass einerseits zu wenig Impfstoff vorhanden ist, andererseits AstraZeneca in hohen Zahlen nicht verimpft wird. (…) Es darf keine Dosis übrig bleiben oder weggeschmissen werden. Jeder Geimpfte schützt sich und andere.»

    Mit ähnlichen Worten hatte bereits ein anderer Kanzler zum Endkampf aufgerufen – nicht gegen das Virus, sondern gegen den Russen, nicht bis zur letzten Ampulle, sondern bis zur letzten Patrone.

  • Aktuell

    COMPACT-Aktuell: Corona-Diktatur. Wie unsere Freiheit stirbt

    Ab:  8,90

    Corona-Diktatur wurde von den Hofschranzen des Regimes zum Unwort des Jahres 2020 erklärt, ohne das Copyright zu nennen: Der Begriff kam erstmals von Jürgen Elsässer im Editorial der April-Ausgabe 2020 – Redaktionsschluss 10. März, zwei Wochen vor dem ersten Lockdown.

    Mittlerweile ist klar, dass das eine völlig zutreffende Prognose war: Das Demonstrationsrecht wurde eingefroren, die Reisefreiheit suspendiert, das Recht auf körperliche Unversehrtheit steht beim Impfen nur auf dem Papier, Ausgangssperren wie zuletzt in den Bombennächten 1945. Parlamente sind entmachtet, es regiert das Politbüro mit Kanzlerin und angeschlossenen MPs, ein Notstandsgesetz gibt alle Befugnisse dem Gesundheitsminister. Bisheriger Höhepunkt: Lockdown-Verweigerer werden in Lager gesperrt. Wie Yuval Noah Harari sagte: „Die totalitäre Versuchung ist in Zeiten von Corona groß.

  • Corona

    COMPACT 4/2021: Great Reset. Die teuflischen Pläne der globalen Elite

    Ab:  4,90

    «Du wirst nichts besitzen, und du wirst glücklich sein» – diese frohe Botschaft verkündet nicht etwa eine Gruppe aus dem linksradikalen Untergrund, sondern das Davoser Weltwirtschaftsforum (WEF) in einem bereits vor gut fünf Jahren veröffentlichten Video, das Voraussagen für das Jahr 2030 trifft.

    Kohle, Atom, Öl, Gas, Autoproduktion und Flugzeugbau – all das soll weg. Viel mehr ist mit den Frankenstein-Erfindungen zu verdienen: Nano-, Bio- und Gentechnologie, dazu der Aufbau virtueller Welten statt der analogen Alltagskultur – und last, not least: Big Pharma. Dazu bedarf es eines großen Neustarts – des Great Reset.

  • Asyl

    COMPACT-Spezial 29: Antifa – Die linke Macht im Untergrund

    Ab:  8,90

    Dies ist das erste umfassende Porträt der kriminellen Bewegung, die zu einer Gefahr für die Demokratie geworden ist.

    „Der neue Faschismus wird nicht sagen, ich bin der Faschismus – er wird sagen, ich bin der Antifaschismus“ – diese Erkenntnis des früher linken italienischen Schriftstellers Ignazio Silone ist schon 70 Jahre alt, aber vielen haben ihren Wahrheitsgehalt erst spät erkannt – zu spät.

    Im Untergrund ist die Antifa von einer zwar immer gewalttätigen, aber zunächst randständigen Bewegung zu einer Macht im Staate geworden, zu einem Bündnis aus Elite und Mob:

    Die Extremisten haben die Institutionen unterwandert, die Medien, die Musik- und Kulturszene, die Fußballclubs. Ihre Schlägertrupps prügeln von der Straße, was immer ihnen nicht passt, egal ob AfD, Querdenker, Putinversteher oder selbst die CDU. Sie brennen Bundeswehr-LKWs nieder und greifen Polizeireviere an.

     

  • Corona

    COMPACT 3/2021: Kinder des Lockdowns. Wie sie leiden. Wie wir sie schützen.

    Ab:  4,90

    Seit über einem Jahr sind unsere Kinder «verlassen» – verlassen von ihren Freunden und Lehrern, getrennt von ihren Großeltern und anderen Verwandten, von ihren Klassenkameraden und Spielplatzkumpeln. Statt von vielen lebendigen Menschen umgeben zu sein, hocken sie die meiste Zeit daheim vor ihren Bildschirmen. Was macht das mit ihnen?
    Sie verstummen, sie vereinsamen, sie weinen, sie sehen keine Perspektive mehr, sie denken an Selbstmord: Jugendliche leiden besonders schwer unter der Corona-Politik. Eine verlorene Generation wächst heran.

  • Deutsche Teilung

    COMPACT-Geschichte 12: Jan von Flocken: Schicksalstage der Deutschen

    Ab:  8,90

    Von Karl dem Großen bis zum Fall der Mauer

    Jan von Flocken erzählt spannungsreich und mit tiefer Sachkunde die Geschichte unseres Volkes. Zwischen der Taufe des sächsischen Widukind durch Karl den Großen und dem Mauerfall vergingen 1200 Jahre, deren Höhepunkte nun exzellent bebildert, auf 84 dichten Seiten vorliegen: die Kaiserkrönung Karl des Großen und die Christianisierung; legendäre Schlachten, in denen sich unsere Vorfahren mutig gegen Invasoren und vor Europa stellten; Konflikte zwischen Königen und Herzögen, Kaiser und Papst; die Überwindung des Dreißigjährigen Krieges, der unnachahmliche Aufstieg Preußens, die Neugründung des Reichs, die beiden Weltkriege bis zum Mauerfall.

    Immer wird deutlich, dass es stets der Zusammenhalt war, der unser Volk stark gemacht und vor Leid bewahrt hat.

  • Corona

    COMPACT 2/2021: Wollt ihr den totalen Lockdown? Die Diktatur marschiert. Nur noch als Download

     4,90

    Wollt Ihr den totalen Krieg? Wollt Ihr ihn totaler und radikaler, als wir ihn uns heute überhaupt erst vorstellen können?“ Das sind die berüchtigten Schlüsselsätze aus Joseph Goebbels Sportpalastrede von 1943.

    Wenn man „totalen Krieg“ durch „totalen Lockdown“ ersetzt, erkennt man, dass sich an der Struktur der Durchhalte-Propaganda bis heute nichts geändert hat.

    Auch jetzt wird die Volksgemeinschaft, die im Unterschied zu damals aber nicht mehr so genannt werden darf, auf das letzte Gefecht eingeschworen: Ausgangssperren, Einkauf- und Fahrverbote, Stillegung der Fabriken, Internierungslager für Quarantänebrecher.

    Bis alles in Scherben fällt…

  • Corona

    COMPACT-Spezial 28: Die Querdenker. Liebe und Revolution

    Ab:  8,90

    Dieses Spezial erweist allen Querdenkern die Ehre. Ob sie im Geiste von Jesus, von Gandhi oder von Q agieren: Corona war nur der Anlass, dass sie sich in Bewegung gesetzt haben. In ihren Herzen brennen die uralten Sehnsüchte nach Freiheit, Frieden und Gottes Gerechtigkeit – und das beantwortet auch die Frage, warum gerade in Deutschland Millionen auf die Straße gehen.

    Das Pandemie-Theater offenbart die Diskrepanz zwischen Fakten und der politisch-medial aufgebauten Scheinrealität. Das fällt gerade Leuten auf, die die Branche aus dem Effeff kennen. Einige von ihnen sind während der Corona-Krise zu Dissidenten geworden.

  • Corona

    COMPACT 1/2021: Impfen? Der Mensch als Versuchskaninchen | Nur noch als Download

     4,90

    Überhastet, fahrlässig und mit unkalkulierbaren Risiken für die gesamte Gattung des Homo sapiens:

    Das neue Jahr beginnt mit der größten Impfkampagne aller Zeiten. Wer treibt den Wahnsinn an? Kritiker am Regierungskurs sind unerwünscht. Der hoch angesehene Professor Sucharit Bhakdi konnte in keinem der Leitmedien zu Wort kommen – sondern nur beim Lokalsender Radio München. «Der neue Impfstoff mit RNA ist der gefährlichste Impfstoff überhaupt. Dass man diesen Impfstoff überhaupt zulassen kann für die klinische Erprobung, ist sträflich.»

  • Corona

    COMPACT 12/2020: Stille Nacht. Eingesperrt im Corona-Winter

    Ab:  4,90

    Düstere Vorahnungen: Eingesperrt im ewigen Corona-Winter: Der zweite Lockdown bedeutet das Aus für das Weihnachtsfest. Ein Ende der Isolationsmaßnahmen ist nicht absehbar. Besonders Kinder leiden unter dem Verlust menschlicher Nähe!

    Der sogenannte Wellenbrecher-Lockdown, seit 2. November in Kraft, war von der Politik durch hysterische Panikmeldungen vorbereitet worden. «Entweder schaffen wir es, in den nächsten vier Wochen wieder die Zahlen unter Kontrolle zu bekommen – oder es wird sehr schwierig. Dann wird es ein einsames Weihnachten», drohte der bayerische Ministerpräsident Markus Söder.

  • Deutsche Teilung

    COMPACT-Geschichte 11: Wer finanzierte Hitler? Das dunkle Geheimnis der Wall Street

    Ab:  8,90

    Seit Jahrzehnten fetzen sich die Historiker wegen der Finanzierung der NSDAP durch das Großkapital. Linke und bürgerliche stehen sich in erbitterter Feindschaft gegenüber – und keine der beiden Parteien will über den Elefanten sprechen, in dessen mächtigem Schatten die Kontroverse steht. Denn diese Leerstelle, dieser Elefant, über den beide Seiten nicht zu sprechen wagen sind Wall Street und die internationale Finanzoligarchie.

    Washington und London zogen die NSDAP vor allem deswegen anderen nationalistischen Parteien und Strömungen vor, weil sich Hitler in Mein Kampf  vehement für ein deutsch-britisches Bündnis gegen Russland ausgesprochen hatte – das passte zur Globalstrategie der angelsächsischen Seemächte.

  • Corona

    COMPACT-Edition 9: Elsässer. Das Beste aus 10 Jahren COMPACT

     9,90

    Die besten Editorials aus 10 Jahren COMPACT.

    Im Dezember 2010 erschien die erste Ausgabe unseres Magazins mit Elsässers programmatischen Einführungstext „Die zarte Versuchung COMPACT“, bis zur aktuellen Ausgabe 11/2020 folgten weitere 116 Editorials. Alle waren ein Lesegenuss und wirkten, über den je aktuellen Anlass hinaus, als Hallo-Wach für eingeschlafene Geister, als Fanfarenstoß vor der Schlacht. Pardon wurde nie gegeben, Gefangene wurden nicht gemacht – und mit Verve jede Linie der politischen Korrektheit übertreten. Editorials wie „Zehn kleine Negerlein“ oder „Freiheit für Beate Zschäpe“ hätten in keinem anderen Medium außer COMPACT erscheinen können, und Elsässers Aufruf „Armee, Volk und Verfassung “ aus dem Katastrophenjahr 2015 wurde von den Scharfrichtern des Regimes als Appell an die Soldaten zur Meuterei gegen Merkel interpretiert. Die Abgehobenheit von Intellektuellen, die im Elfenbeinturm feinziselierte Laubsägearbeiten anfertigen, lehnte Elsässer immer ab. Gemäß seiner Devise „Meine Zielgruppe ist die Friseuse“ geht’s bei ihm immer zünftig zu – das Volk soll auch was zu lachen haben

    124 Seiten, broschiert, mit vielen unvergesslichen Fotos.

Das Produkt wurde in Ihren Warenkorb gelegt.

Weiter einkaufen Warenkorb ansehen