2029

Einzelnes Ergebnis wird angezeigt

View :
  • Asyl

    Werner Huber: 2029 Eine deutsche Zukunft. Ein Roman

     16,99

    Deutschland im Jahr 2029: Ins Mark getroffen von Krisen und Extremismus – Pandemien, Weltwirtschaftskrise, Migrationswellen, Terror. Berlin das Epizentrum von politischer und ethnisch-religiöser Gewalt.

    In der Krise ist auch die kinderlose Ehe von Torsten und Judith Kirst: Die Adoption eines Jungen aus Russland soll sie retten. Dabei geraten sie in verdeckte Aktivitäten zur Abwehr des aufbrechenden islamischen Machtwillens – mit schicksalhaften, unabsehbaren Folgen

    289 Seiten, broschiert

Das Produkt wurde in Ihren Warenkorb gelegt.

Weiter einkaufen Warenkorb ansehen