GEZ

Zeigt alle 3 Ergebnisse

  • Bücher

    Heiko Schrang: Die GEZ-Lüge

     12,90

    Dem Autor wurde mit Gefängnis gedroht, da er sich aus Gewissensgründen weigerte, den Rundfunkbeitrag zu entrichten. Die Geschichte sorgte für große mediale Aufmerksamkeit, was zur Folge hatte, dass unzählige Menschen sich ermutigt sahen, seinem Beispiel zu folgen. Es ist ein Befreiungsschlag, die uns auferlegten Ketten aus Lügen & Manipulation abzureißen und demaskiert das GEZ-System:

    – Warum Intendanten mehr verdienen als die Bundeskanzlerin.
    – Warum nur ein geringer Teil der 8,3 Milliarden Einnahmen dem Fernsehprogramm zugutekommt.
    – 4,9 Millionen Menschen setzen bereits ein Zeichen und zahlen den Zwangsbeitrag nicht.
    – Konkrete Anleitung, wie wir uns zur Wehr setzen können.

    Leistet auch Ihr Zivilcourage und empfehlt dieses Buch weiter, damit noch mehr Menschen die wahren Hintergründe des untergehenden GEZ-Systems erkennen.
    176 Seiten, gebunden

  • Magazin

    COMPACT-Magazin Juli 2018

    Ab:  4,95

    Seehofer zaudert und zögert, obwohl klar ist: Für die BAMFnanenrepublik ist Angela Merkel selbst verantwortlich. Die „mafiösen Strukturen“ der Asyllobby werden aus dem Kanzleramt geführt und dank der offenen Grenzen ständig mit Nachschub versorgt. COMPACT analysiert schonungslos – und zeigt Alternativen auf: im Interview mit Alice Weidel, in der Bilanz der neuen Abschiebepolitik in Österreich, im Dossier über „Das neue Italien“.

  • Download 2018

    COMPACT-Magazin Mai 2018

    Ab:  4,95

    Gemobbt, geschlagen, gequält – an den Multikulti-Schulen sind deutsche Teenager immer öfter Freiwild. Rassismus von Migranten-Gangs und Nachwuchs-Islamisten beherrscht die Pausenhöfe. Die Politik schaut weg. COMPACT 5/2018 gibt einen erschreckenden Überblick über das Leid unserer Kinder. Besonders aufrüttelnd sind die Berichte aus erster Hand: Eine Mutter aus dem Kreis Offenbach erzählt, wie ihr Sohn blutig geschlagen wurde und seither das Haus nicht mehr verlassen kann. Und keiner hat der Familie geholfen… Eine Lehrerin erzählt, wie Macho-Orientalen ihre Herrschaft in den Klassenzimmer errichten.

Wir verwenden Cookies. Um Ihnen einen uneingeschränkten Service zu gewährleisten, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Das Produkt wurde in Ihren Warenkorb gelegt.

Weiter einkaufen Warenkorb ansehen