Krebs

Zeigt alle 5 Ergebnisse

View :
  • Bücher

    Constanze von Eschbach: Die magische Knochenbrühe

     12,95

    Was heute gerne als Zaubertrank bezeichnet wird, hat für die menschliche Ernährung eine Tradition bis in die Steinzeit. Selbst gemachte Knochensuppe ist leicht verdaulich, wärmt den Körper und spendet großzügig schnell verfügbare Energie. Das wussten schon unsere Vorfahren. Die Wunderbrühe ist ein guter Proteinlieferant und enthält aus den Knochen gelöste Gelatine und Kollagen. Cellulite, Gelenkentzündungen und -degenerationen profitieren davon ebenso wie eine straff durchblutete Haut, glänzende und füllige Haare sowie feste Nägel. Bei geringem Kalorien- und Kohlenhydratgehalt liefert die Wunderbrühe Keratin, Vitamine und wertvolle Mineralien, stärkt Gedächtnisfunktionen, fördert gesunden, erholsamen Schlaf, aktiviert das Immunsystem.

    160 Seiten, broschiert, durchgehend farbig illustriert

  • Bücher

    Bruce Fife: Sehkraftverlust jetzt stoppen! Augenleiden gezielt vorbeugen und natürlich heilen

     19,99

    Die meisten chronisch fortschreitenden Augenleiden gelten als unheilbar und hoffnungslos. Müssen sich deshalb ältere und zunehmend auch jüngere Menschen mit schlechter werdenden Augen abfinden? Bruce Fife beantwortet die Frage mit einem klaren Nein. Ihre Augen können wieder besser sehen!

    Das Augenlicht zu verlieren ist eine beängstigende Vorstellung. Alle fünf Sekunden erblindet ein Mensch. In den meisten Fällen wird eine Beeinträchtigung der Sehkraft durch altersbedingte ­Erkrankungen wie Grauer Star, Glaukom, Makuladegeneration oder diabetische Retinopathie verursacht. Dafür kennt die moderne Medizin keine Heilmittel. Sie behandelt meist nur Symptome, und versucht, ein Fortschreiten der Erkrankung zu verzögern. In einigen Fällen ist eine ­Operation möglich, bei der jedoch immer die Gefahr unerwünschter Nebenwirkungen besteht, die die Augen noch weiter schädigen können.

    288 Seiten, gebunden, zahlreiche Abbildungen

  • Bücher

    Ty Bollinger: Die Wahrheit über Krebs

     22,99

    Krebs betrifft mehr Menschen, als Sie glauben würden. Laut Weltgesundheitsorganisation werden eine von drei heute lebenden Frauen und einer von zwei Männern irgendwann in ihrem Leben mit der Diagnose Krebs konfrontiert.

    Bei Krebs könnte das, was Sie bislang nicht wissen, die entscheidende Information für Ihre Heilung sein.

    In diesem Buch enthüllt Ty Bollinger aufschlussreiche Fakten über

    die politischen Aspekte der Krebsforschung und -behandlung;
    die Übernahme der medizinischen Ausbildung durch profitorientierte Interessengruppen;
    die Tatsache, dass einige lebensrettende Behandlungsmethoden der Öffentlichkeit vorenthalten werden – und warum das so ist;
    Tests, die selbst Ihr Arzt möglicherweise gar nicht kennt – und wie Sie diese bekommen.

    319 Seiten, gebunden

  • Bücher

    Egoscue, Gittines: Schmerzfrei leben mit der Egoscue-Methode

     19,99

    Chronische Schmerzen zermürben, isolieren, machen arbeitsunfähig und lassen uns am Leben verzweifeln. Hunderttausende unterziehen sich jedes Jahr gefährlichen Operationen, um ihren Schmerzen zu entkommen – oft vergeblich. Provokativ sagt Pete Egoscue in diesem Buch:

    »Niemand muss mit Schmerzen leben – einfache, ganzheitliche Übungen können die Schmerzen lindern und die Beschwerden heilen!«

    Die ganzheitlichen Übungsfolgen von Pete Egoscue geben dem Körper eine neue, schmerzfreie Balance.

    383 Seiten, gebunden

  • Bücher

    Michael Jürgs: Post mortem

     22,00

    Aus dem Nichts heraus erhält Michael Jürgs die Diagnose: Krebs. Er weiß sofort, dass die Uhr tickt. Als Vollblut-Journalist beginnt er mit einer „Recherche“, die sich mit dem Leben nach dem Tod beschäftigt: Wen trifft man im Jenseits? Und erhält man dort endlich Antworten auf viele ungelöste Fragen? Michael Jürgs beschäftigt sich aber nicht nur mit dem Tod, dem Sterben oder damit, ob es Gott gibt. Ihm geht es vor allem um die großen Themen, die die Menschen berühren.
    Im Jenseits trifft er zunächst seine Verwandten, aber auch eine Vielzahl von Menschen wie Willy Brandt, Regine Hildebrandt gegen Besserwessis, Gutenberg in seiner Werkstatt, Picasso in seinem Atelier, Shakespeare, Fontane, Brecht bei einer Dichterlesung, Karl Lagerfeld auf einer Kirmes.

    Sein Buch wird so zu einer autobiographischen Reise durch sein Leben und seine Zeit und ist zugleich eine Kultur- und Bildungsreise durch die abendländische Geschichte.

    272 Seiten, gebunden

Das Produkt wurde in Ihren Warenkorb gelegt.

Weiter einkaufen Warenkorb ansehen