COMPACT-Spezial 13 | Asyl- Unsere Toten

 8,80

Mitglieder aller 12 Familien der Todesopfer vom Dschihad auf dem Breitscheidplatz bescheinigen Angela Merkel ein Jahr nach dem Anschlag in einem offenen Brief ein Armutszeugnis in Sachen Anti-Terror-Arbeit sowie im Umgang mit den Opfern und Hinterbliebenen.

„In Bezug auf den Umgang mit uns Hinterbliebenen müssen wir zur Kenntnis nehmen, Frau Bundeskanzlerin, dass Sie uns auch fast ein Jahr nach dem Anschlag weder persönlich noch schriftlich kondoliert haben. Wir sind der Auffassung, dass Sie damit Ihrem Amt nicht gerecht werden. Der Anschlag galt nicht den unmittelbar betroffenen Opfern direkt, sondern der Bundesrepublik Deutschland. Es ist eine Frage des Respekts, des Anstands und eigentlich eine Selbstverständlichkeit, dass Sie als Regierungschefin im Namen der Bundesregierung unseren Familien gegenüber den Verlust eines Familienangehörigen durch einen terroristischen Akt anerkennen.“

Keine Tränen, keine Trauer: Haben die Deutschen sich selbst aufgegeben? Oder treibt uns nur die Regierung in den Untergang? COMPACT ist dieser Frage nachgegangen und hat den Opfern der Multikulti-Politik ein publizistisches Denkmal gesetzt.

Über Amris Todesfahrt und weitere Massaker, unsere Trauer und grenzenlose Unsicherheit handelt „Asyl. Unsere Toten“.

Artikelnummer: Spezial_13 Kategorien: ,

Zusätzliche Information

Gewicht 0.3 kg
Optionen

Gedruckt für € 8,80, Magazin – Jahresabo +Prämie Spezial Nr. 11 für € 59,40, Magazin – Jahresabo Ausland mit Prämie -Spezial Nr. 11 für € 83,40

Product Description

Titelthemen

  • Unsere Toten, unsere Trauer
  • Ohne Grenzen, ohne Sicherheit
  • Ein mörderischer Sommer
  • Blutige Weihnacht
  • Die Angst der Frauen
  • Was tun?

Vollständiger Inhalt:

  • Fünf Tage Totenstille Editorial von Jürgen Elsässer

Unsere Toten, unsere Trauer

  • Trauern verboten Die namenlosen Toten vom 19.12.2016
  • «Wir haben Dich sehr lieb und vermissen Dich sehr» Stefan B. aus Ragösen/Brandenburg
  • Das Mädchen und der Tod Valeriya und die Berliner Leichenbürokratie
  • Herr, erbarme Dich
  • Erschlagen, verbrannt, vergessen
  • Mord-Mob in der Mainacht
  • Keine Tränen, keine Trauer
  • Multikulti-Bereicherung mit Todesfolge

Ohne Grenzen, ohne Sicherheit

  •  «Die Kanzlerin hat das Grundgesetz missachtet»
  • Der große Austausch
  • Der Schleusersultan und die Schlepperkönigin

Ein mörderischer Sommer

  • Terrorists welcome
  • Alles Amok – oder was?
  • Bombenstimmung in Chemnitz

Blutige Weihnacht

  • Ein Dschihadist im Paradies
  • Narkotika fürs Volk

Die Angst der Frauen                                                                       

  • Polizistin mit Eiern
  • Vergewaltigt und verhöhnt
  • Requiem für Jolanta
  • Die Vertreibung aus dem Paradies
  • Eine unfassbare Tat?

Was tun?                                                                                                                

  • Merkel? Verhaften!
  • Plädoyer für die wehrhafte Demokratie
  • Wehrhafte Demokratie – aber wie?
  • «Wenn andere Abhilfe nicht möglich ist»
  • Pfefferspray genügt nicht

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung “COMPACT-Spezial 13 | Asyl- Unsere Toten”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen…

↑ Nach Oben

An einen Freund senden