COMPACT 1/2020: Die neuen 20er

Ab:  5,50

Chaos oder neue Ordnung?

Die «Goldenen Zwanziger» waren niemals golden – hundert Jahre später driftet die Welt wieder ins Chaos.Auch Deutschland tanzt auf dem Vulkan – doch es gibt mehr Hoffnung auf ein gutes Ende als damals.
Heute ist vieles anders und doch ähnlich: Brachten die 1920er Jahre – zunächst vor allem in den USA – die allgemeine Motorisierung, so droht uns jetzt – besonders in Deutschland – die Demobilisierung. Das 1923 erfundene Radio ist heute durch ein federleichtes Smartphone in der Jackentasche ersetzt, das uns ausspioniert und atomisiert: Die Menschen kommen nicht mehr zusammen, sondern schotten sich in digitalen Filterblasen ab oder flüchten sich in Parallelwelten. Es gibt Kräfte im Finanzkapital, wie Mega-Spekulant Soros, die die Islamisierung Europas unterstützen. Aber Trump, Putin und Xi gehören definitiv nicht dazu – und das sind Halteseile, zu denen es vor 100 Jahren keine Entsprechung gab.

Clear
C-202001 , , , , , , , ,
COMPACT 1/2020: Die neuen 20er. Chaos oder neue Ordnung?

COMPACT 1/2020: Die neuen 20er

So unterstützen Sie uns am wirksamsten:
COMPACT abonnieren und Abo-Prämie sichern!


Schwerpunkte auf einen Blick
Crash 2020: Die Mega-Krise kommt
Metropolis: Roboter im Klassenkampf
Agenda 2030: Der UNO-Kommunismus

—————— Alle Artikel ————–

Titelthema
Die neuen 20er Jahre: Chaos, Diktatur oder dritter Weg
Metropolis und die neue Ordnung: Roboter im Klassenkampf
Schwarzer Freitag 2020: Bankenkrise und Bargeldverbot
Der Mega-Crash kommt: Am Ende einer langen Welle
Agenda 2030: UN-Plan Ökokommunismus

Politik
Im Würgegriff der Clans: Der Raub des Sachsenschatzes
Mit Bienen gegen Bauern: Von Gerhard Wisnewski
Vergessenes Land: Besuch auf rebellischen Höfen
Fridays for Stalin: Klimakinder blockieren die Lausitz
Die Schöne und das Biest: Eric Zemmour als neuer Star der Patrioten
Schicksalsfrage Identität: Rede von Éric Zemmour

Dossier
Die CO2-Lüge: Von Michael Limburg, EIKE-Institut
«Ein neues Geschäftsmodell» Von Holger Strohm
«Man muss 1 und 1 zusammenzählen» Von Oliver Hilburger, Betriebsrat
Alle Räder stehen still: Von Jürgen Elsässer

Leben
Schrille Töne, stummer Tod: Babylon Berlin, Staffel drei
«Man darf die Vertreibung nicht bagatellisieren» Gespräch mit Alfred de Zayas
Zu Gast bei den Kopfjägern: Traditionspflege in der Südsee
Kultur des Monats: Tipps für den Januar

Kolumnen
Hartlages BRD-Sprech _ Islamophobie
Sellners Revolution _ Strache auf die Straße!
Deutsche Diven _ La Jana

Gewicht 0.200 kg
Optionen

Gedruckt € 5,50, Elektronisch € 5,90, Jahresabo ab dieser Ausgabe für € 59,40, Jahresabo (Versand Ausland) ab dieser Ausgabe € 83,40

Das könnte Ihnen auch gefallen …

Das Produkt wurde in Ihren Warenkorb gelegt.

Weiter einkaufen Warenkorb ansehen