Corona

(Zeige 1 – 25 Produkte von 39 Produkten)

Zeige:
Gerhard Wisnewski: verheimlicht – vertuscht – vergessen 2024

Gerhard Wisnewski: verheimlicht – vertuscht – vergessen 2024. Endlich lieferbar

Was 2023 nicht in der Zeitung stand

Preisfrage: Was war noch wahnsinniger als das Jahr 2020, in dem die »Corona-Krise« begann? Antwort: das Jahr 2023, auf das dieses Enthüllungsbuch zurückblickt. In bewährter und routinierter Manier seziert Bestsellerautor Gerhard Wisnewski mit seinem neuen Jahrbuch verheimlicht, vertuscht, vergessen 2024 zum 17. Mal das jeweilige Vorjahr und nimmt den Leser mit auf einen atemberaubenden Ritt durch das »Jahr 3 n.C.« (nach Corona). Während Silvesterböller in Ungnade gefallen sind, zündet Wisnewski ein Feuerwerk der Recherchen und präsentiert einen bunten Strauß aus unterdrückten und haarsträubenden Nachrichten aus dem Jahr 2023.

288 Seiten, gebunden

Michael Morris: Klima-Terror: tödliche Agenda hinter der Klimapolitik

Michael Morris: Klima-Terror: Die tödliche Agenda hinter der Klimapolitik

Im Namen des »Klimas« wird alles zerstört, was Generationen aufgebaut haben. Die größte Lüge aller Zeiten hat Wissenschaft zur Farce verkommen lassen und Menschen das selbstständige Denken aberzogen. Ahnungslose Klima-Aktivisten sind nur Statisten einer Inszenierung, die als militärische Operation in den 1940er-Jahren begann und heute von den US-Multimilliardären hinter der Klima-Agenda zu einem immensen Geschäftsmodell ausgebaut wurde.

Michael Morris deckt auf, dass der propagierte »Klimawandel« nichts mit dem ausgestoßenen CO2 zu tun hat, einem Spurengas, das die Grundlage allen Lebens auf Erden ist. Und die gegenwärtige Klima-Agenda hat auch nichts mit Umweltschutz oder dem Retten des Planeten zu tun. Etwas viel, viel Größeres steckt dahinter.

240 S., broschiert

Peter Orzechowski: Demozid. Will eine Elite die Menschheit dezimieren?

Peter Orzechowski: Demozid

Gibt es einen geheimen Plan, die Weltbevölkerung zu dezimieren?

Dieses Buch zeigt die Fakten, die darauf hindeuten. Es nennt die Namen der Akteure und ihrer Hintermänner, die diesen Plan geschmiedet haben. Es legt offen, dass diese Entscheider die Macht und den Einfluss haben, um dieses Vorhaben in die Tat umzusetzen.

Dieses Buch untersucht auch den mysteriösen Deagel-Report, der bis 2025 einen Schwund der Bevölkerung in den westlichen Ländern von 60 bis 70 Prozent vorhersagt. Es deckt auf, was das Weltwirtschaftsforum und sein Propagandist Yuval Noah Harari über uns, die Mehrheit der Erdenbürger, denken.

Die Reduzierung der Weltbevölkerung hat begonnen!

304 S., geb.

Valentino Bonsanto: Massenmord oder „Natürliche Auslese“?

Valentino Bonsanto: Massenmord oder „Natürliche Auslese“?

Wie viele müssen sterben, bis wir aufwachen?

Obwohl die allermeisten Ängste und Befürchtungen niemals eintreffen werden, sind überraschend viele Menschen regelrecht in Panik. Angeheizt durch die immer wieder neu aufbereiteten Schreckensmeldungen der Mainstream-Medien läuft ein großer Teil der Bevölkerung wie aufgeschreckte Hühner durch die Landschaft. Covid-19, weltweite Konflikte und der Krieg in der Ukraine stellen die Welt, so wie wir sie einmal kannten und liebten, auf den Kopf.

Annähernd 400 Quellen, inklusive Bilder sowie zahlreiche Videos belegen die erstaunlichen Enthüllungen Bonsantos!

Einfach und für jeden verständlich aufbereitet, untersucht dieses Buch die zentrale Frage: Massenmord oder »Natürliche Auslese«

380 Seiten, broschiert

Abigail Shrier: Irreversibler Schaden. Nicht wiedergutzumachen!

Abigail Shrier: Irreversibler Schaden

Nicht wiedergutzumachen

Dies ist die Erforschung eines Mysteriums: Warum hat sich die Diagnose »Geschlechtsdysphorie« im vergangenen Jahrzehnt von einem verschwindend seltenen Leiden, das fast ausschließlich Jungen und Männer betrifft, zu einer Epidemie unter Mädchen im Teenageralter gewandelt?

Die Journalistin Abigail Shrier präsentiert schockierende Statistiken und Geschichten aus Familien, um zu zeigen, dass die westliche Welt zu einem fruchtbaren Boden für einen »Transgenderwahn« geworden ist, der nichts mit echter Geschlechtsdysphorie, aber alles mit unserer kulturellen Schwäche zu tun hat.

Mädchen im Teenageralter nehmen Testosteron und entstellen ihren Körper. Eltern werden unterminiert. Auf sogenannte Experten wird zu viel vertraut. Andersdenkende in Wissenschaft und Medizin werden eingeschüchtert. Die Rede- und Meinungsfreiheit wird unterdrückt. Abweichlern drohen versteckte oder aber auch ganz unverhohlene, drastische Konsequenzen.

Wie konnte es so weit kommen?

319 S., geb.

Werner Reichel: Gegen das Vergessen. Corona ist noch nicht vorbei

Werner Reichel: Gegen das Vergessen

400 Zitate dokumentieren für alle Zeiten Lügen, Hass und Hetze während der Coronakrise

Immer öfter belegen wissenschaftliche Studien, dass das Covid-19-Virus keineswegs ein tödliches Virus ist, das einen grausamen Erstickungstod zur Folge hat. Doch genau dieses Schreckensszenario diente als Rechtfertigung für radikale Einschränkungen unserer Grundrechte.

Mittlerweile ist ein klarer Zusammenhang zwischen Impfung und Übersterblichkeit erkennbar. Zigtausende Menschen wurden durch die Impfung geschädigt oder sogar getötet. Gemäß der Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA) sind in Europa 2 179 125 Personen betroffen. Als »Kollateralschäden« der Corona-Maßnahmen wurden Hunderttausende Betriebe ruiniert und Existenzen vernichtet.

Wie konnte es so weit kommen?

240 S., geb.

Konstantin/van Helsing: Corona aus der Sicht eines Okkultisten

Konstantin/van Helsing: Corona aus der Sicht eines Okkultisten

Die Coronaimpfung ist ein Angriff auf die Seele!

Wollen Sie verstehen, wieso Ihr Lebenspartner, Ihr Nachbar oder Ihr Kind plötzlich in einer anderen Realität lebt? Sie selbst sind kritisch eingestellt zu Masseneinwanderung, Klimawandel, Coronamaßnahmen oder Ukraine-Krieg, doch Menschen in Ihrem nächsten Umfeld sind exakt auf der anderen Seite. Diese übernehmen völlig kritiklos alles, was die Pharmaindustrie, die Politiker oder der Mainstream vorgeben. Wie kann das sein? Wo ist deren gesunder Menschenverstand geblieben?

Gerhard Konstantin erklärt in seinem Buch, wie wir als kleine »Götter« durchaus darin mitwirken können und sogar müssen, weil unsere Schöpfer ihre Fähigkeiten über uns Menschen in der materiellen Welt erlangen.

300 Seiten, broschiert

68% Rabatt
Impf-Tribunal: Die Anklageschrift: Lauterbach Spahn Drosten Wiehler

Impf-Tribunal: Die Anklageschrift

Die Impfverbrecher dürfen nicht davonkommen! COMPACT legt jetzt die Beweissammlung für ein Tribunal gegen Lauterbach, Spahn, Drosten, Wiehler, Gates und die ganze Bande vor: Vier COMPACT-Ausgaben mit rd. 300 Seiten:

1 x COMPACT 2/2022 – Omikron. Warum Lauterbach schlimmer als das Virus ist
1 x COMPACT 1/2022 – Impf-Diktatur. Boostern bis zum Tod
1 x COMPACT-Aktuell: Corona-Lügen – Wann bekommen wir endlich unser Leben zurück?
1 x COMPACT-Aktuell: Corona-Diktatur. Wie unsere Freiheit stirbt  

Gerhard Wisnewski: verheimlicht – vertuscht – vergessen 2023

Gerhard Wisnewski: verheimlicht – vertuscht – vergessen 2023

Was 2022 nicht in der Zeitung stand

Preisfrage: Was war noch wahnsinniger als das Jahr 2020, in dem die »Corona-Krise« begann? Antwort: das Jahr 2022, auf das dieses Enthüllungsbuch zurückblickt. In bewährter und routinierter Manier seziert Bestsellerautor Gerhard Wisnewski mit seinem neuen Jahrbuch verheimlicht, vertuscht, vergessen 2023 zum 16. Mal das jeweilige Vorjahr und nimmt den Leser mit auf einen atemberaubenden Ritt durch das »Jahr 3 n.C.« (nach Corona). Während Silvesterböller verboten bleiben, zündet Wisnewski ein Feuerwerk der Recherchen und präsentiert einen bunten Strauß aus unterdrückten und haarsträubenden Nachrichten aus dem Jahr 2022.

288 Seiten, gebunden

41% Rabatt
Die großen Spezial-Schätze von COMPACT

Die großen Spezial-Schätze

Zehn ausgewählte Spezial-Ausgaben haben wir aus unserer Schatzkammer herausgeholt:

Knallharte Recherchen, starke Analysen, brisante Fakten!

Übrigens: Nur solange der Vorrat reicht

COMPACT-Spezial 35: Politische Verfolgung. Totgeschwiegen. Ausgelöscht

COMPACT-Spezial 35: Politische Verfolgung

Weggesperrt. Totgeschwiegen. Ausgelöscht.

Die Jagd ist eröffnet. Die einen, wie Janich und Ballweg werden weggesperrt. Anderen wie Prof. Bhakdi wird die berufliche und wirtschaftliche Existenz genommen. Oder man vertreibt sie ins Exil.

Die Staatsmacht schlägt mit voller Wucht zu. Die Vorwürfe sind oftmals sehr dünn. Die Aktenlage sowieso. Jetzt reicht der Vorwurf, den Staat zu «delegitimieren» oder «Hassverbrechen» zu begehen. Kein Zweifel, das Regime wird in in die Enge getrieben. Die Folgen könnte bald jeder spüren. Ob es neue Corona-Maßnahmen sind oder die Monsterkrise, die auf uns zurollt.

Die selbstverschuldete Energiekrise droht den Mittelstand zu vernichten. Ganze Branchen könnten verschwinden. Das Volk beginnt sich zu wehren. Faeser und Haldenwang setzen die politische Verfolgung als Waffe ein. Erst gegen die Führer, dann gegen den Rest, der noch aufmuckt. Am Ende heißt es für alle Patrioten: weggesperrt, totgeschwiegen, ausgelöscht!

84 Seiten

COMPACT 7/2022 Planet der Affenpocken Wie neue Seuchen erfunden werden

COMPACT 7/2022: Planet der Affenpocken

Die Corona-Plandemie ist noch nicht ganz vorüber, da läuft in den Abendnachrichten bereits die Fortsetzung des Science-Fiction-Krimis.

Beteiligt sind die üblichen Verdächtigen: Fauci, Wieler, Lauterbach, Gates und Co. haben mit der letzten Auflage ihres Pandemie-Zirkus derartige Erfolge gefeiert – und Pharma-Konzernen so gigantische Profite beschert –, dass eine Neuauflage schon aus rein betriebswirtschaftlichen Gründen auf der Hand lag. Und da es für herbeigetestete Viruspandemien nach wie vor einen Markt zu geben scheint und mancher Gutbürger von Zwangsimpfungen und -maßnahmen gar nicht genug kriegen kann, wäre man schön blöd, auf die garantierte Rendite zu verzichten. Der Zeitpunkt ist auch politisch günstig.

Gerade hat die WHO einen neuen globalen Pandemie-Vertrag zu Papier gebracht (siehe Seite 17 ff.). Das Monstrum wurde am 1. März 2022 in erster Lesung beraten und soll bis 2024 verabschiedet werden. Wäre doch schade, wenn in diesem Zeitrahmen die Seuchen-Panik abflaute…

Sucharit Bhakdi: Ignoriert – unterdrückt – diffamiert (DVD)

Sucharit Bhakdi: Ignoriert – unterdrückt – diffamiert (DVD). Jetzt wieder lieferbar!

Verewigt statt gelöscht: Die Bhakdi-Videos jetzt auf DVD

So schnell wie Covid-19 auftauchte, so schnell befand sich die Gesellschaft in einem unaufhaltsamen, von Politik und Medien befeuerten Wahn von Panikmache, Maskenzwang, Lockdown und Impfchaos. Bürgerliche Freiheits- und Grundrechte wurden in einem nie da gewesenen Ausmaß eingeschränkt.

Solide Aufklärung jenseits politischer und medialer Panikmache

Prof. Dr. Sucharit Bhakdi zählt zu den Ersten, die es wagten, öffentlich und mit soliden wissenschaftlichen Erkenntnissen gegen die Herrschaft der Angst zu argumentieren. Woran erkennt man eine echte Pandemie? Wann sind Viren gefährlich? Warum eigentlich Masken? Was wissen wir über gentechnische Impfungen? Wem kann man noch trauen?

ca. 230 Minuten, 2 DVDs

Gunnar Kaiser: Der Kult: Über die Viralität des Bösen

Gunnar Kaiser: Der Kult. Über die Viralität des Bösen

Warum tun gute Menschen Böses? Weshalb werden viele zu fügsamen Dienern des Unrechts? Warum rebellieren sie nicht, wenn man ihnen die Freiheit nimmt? Antworten erhalten wir, wenn wir erkennen: Es geht tatsächlich ein Virus um — ein verheerendes Virus des Geistes. Ein Virus, das die Menschen zu Anhängern eines Weltuntergangskultes macht, das sie in ängstliche Sklaven verwandelt und ihre Werte ins Lebensfeindliche verkehrt.

Wie funktioniert dieser Kult, woher kommt er? Wer ist sein Gott, wer die Priester? Nur wenn wir diesen Kult verstehen, uns gegen ihn immunisieren, können wir ein Leben bewahren, für das es sich zu leben lohnt. Auf der Suche nach einer Antwort auf »Wie konnte all das bloß geschehen?« nimmt Kaiser uns mit auf eine Reise ins Dickicht der Kultideologie, ins Innerste einer vergifteten Gesellschaft. Mit kategorischem Optimismus inmitten der geistigen Nacht weist Kaiser den Weg aus selbst verschuldeter Ohnmacht hin zu einer Kultur der Lebendigkeit und Freiheit. Egal, wie aussichtslos die Lage erscheint: Wir sind nicht machtlos. Sobald wir unsere Fesseln erkennen, können wir uns befreien und gemeinsam Neues erschaffen — besser denn je!

360 Seiten, broschiert

COMPACT 3/2022: Von der Spritze zum Chip. Der Feind in meinem Körper

COMPACT 3/2022: Von der Spritze zum Chip. Der Feind in meinem Körper

«Also doch? Corona-Impfung mit Mikrochip!», meldete Telepolis kurz vor Weihnachten. «Ein in Stockholm ansässiges Start-up bietet einen Mikrochip an, der unter die Haut implantiert werden kann und auf dem Impfdaten gespeichert werden. Ein reiskorngroßer Mikrochip – mit den Daten eines Covid-19-Passes versehen», so das TechMagazin aus Hannover.

Den Impfpass in den Körper injizieren? Kein Problem. Die größere Gefahr: Schon heute werden Nano-Prozessoren hergestellt, die nur so groß wie ein Atom sind. Die Planer des Great Reset wollen damit die Menschen kontrollieren und eine neue Spezies erschaffen. Einer der Vorreiter – Elon Musk: Im Dezember 2020 zog er gar eine direkte Verbindung von den neuartigen Corona-Impfstoffen auf mRNA-Basis zu einem Umbau unserer Erbsubstanz.

Mikki Willis: Plandemic: Angst ist das Virus, Wahrheit ist die Heilung

Mikki Willis: Plandemic: Angst ist das Virus, Wahrheit ist die Heilung

100 % Zensiert. 0 % widerlegt.

Mehr als eine Milliarde Menschen aus aller Welt haben den ersten Teil von PLANDEMIC gesehen. Die 26 Minuten lange Dokumentation mit der angesehenen Virologin Dr. Judy Mikovits stellte damit einen historischen Rekord auf. Auch der Weltpremiere von PLANDEMIC 2 (auch bekannt als PLANDEMIC: Indoctornation) mit Dr. David Martin, einem Experten für die Bekämpfung von Wirtschaftskriminalität, gelang mit 2 Millionen Zuschauern ein Weltrekord für einen Livestream.

Die meistgesehene und gleichzeitig am häufigsten zensierte Dokumentation der Geschichte!

Die wahren Hintergründe jetzt enthüllt!

224 Seiten, gebunden

COMPACT 2/2022: Omikron. Warum dieser Mann schlimmer als das Virus ist

COMPACT 2/2022: Omikron. Warum Lauterbach schlimmer als das Virus ist

Gesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) hat einen perfiden Plan, wie er die allgemeine Impfpflicht trotz der Erleichterungen, die Omikron bringt, noch durchdrücken kann. Als Erstes verkürzte er im Handstreich die Genesenenzeit um die Hälfte, um auch diese Bevölkerungsgruppe an die Nadel zu treiben. Als Zweites hält er an der Impfpflicht für Kliniken und Heime fest, wohl wissend, dass nach Schätzungen ein Drittel der Beschäftigten dann gekündigt werden oder selber kündigen, weil sie sich den Gen-Cocktail nicht injizieren lassen wollen. Das wird zum Kollaps des Gesundheitswesens führen – und von Lauterbach als Argument genutzt werden, um dann schnell zur allgemeinen Impfpflicht überzugehen.

Alle Argumente zu diesem Thema finden Sie in der Februar-Ausgabe von COMPACT, belegt mit seriösen Quellen und Zitaten. Damit können Sie sich und andere gegen die Omikron-Hysterie wappnen.

Aufkleber „Impf-Streik“ Ich mache mit! (10 x 6 cm)

Aufkleber „Impf-Streik“ Ich mache mit! (10 x 6 cm)

Jetzt Aufkleber ordern und für die Freiheit kleben.

Bundestag beschließt Impf-Pflicht – breites Oppositionsbündnis ruft auf: „Impf-Streik – Wir sind bereit!

Die Corona-Diktatur erreicht ein neues Stadium. Nach Stilllegung der meisten Grundfreiheiten folgt die Abschaffung des Grundrechts auf körperliche Unversehrtheit: Die Impfpflicht für alle droht! Jetzt soll keiner mehr der Spritze entkommen dürfen. Und: Kanzler Scholz hat angekündigt, dass der Impftstatus nach sechs Monaten verfällt – die Pharma-Lobby will uns lebenslang boostern.

COMPACT 1/2022: Impf-Diktatur. Boostern bis zum Tod

COMPACT 1/2022: Impf-Diktatur. Boostern bis zum Tod

So viel Wortbruch gab es noch nie. Die sadistische Lust, mit der die Politiker das Vertrauen der Bürger in den Schmutz treten, kennt keine Grenzen. Und alle Altparteien sind beteiligt!
Markus Söder (CSU) im Frühjahr 2020: «Es wird aus meiner Sicht keine Impfpflicht geben.» – Karl Lauterbach (SPD) am 16. Mai 2020: «Eine Impfpflicht macht bei Sars-CoV-2 so wenig Sinn wie bei Grippe.» – Wolfgang Schäuble (CDU) im Herbst 2020: «Aber eine Impfpflicht wird es nicht geben. Das will niemand, der Verantwortung trägt.» – Bundeskanzlerin Angela Merkel im Februar 2021: «Wir haben zugesagt, dass es keine Impfpflicht geben wird.» – Jens Spahn (CDU) im Februar 2021: «Ich habe im Bundestag mein Wort gegeben: In dieser Pandemie wird es keine Impfpflicht geben.»

Und heute? Soll die Spritzenpflicht brachial durchgedrückt werden – koste es was es wolle. Spaltung der Gesellschaft inklusive.

Gerald Grosz: Freiheit ohne Wenn und Aber

Gerald Grosz: Freiheit ohne Wenn und Aber

Unsere bürgerlichen Freiheiten sind gefährdeter denn je. Freiheit der Meinung, der Versammlung, des Eigentums – alles hat sich im Zweifelsfall dem Willen der Machthaber zu beugen, die ihre Agenda ohne Rücksicht auf Verluste durchpeitschen, „koste es, was es wolle“ (Sebastian Kurz). Abweichler werden durch gesellschaftliche Ächtung und wirtschaftlichen Druck mundtot gemacht: die Erstickung der Freiheit des Einzelnen.

Unter dem Eindruck des Corona-Sommers 2020 und seiner Folgen hat Gerald Grosz in seinem unverwechselbaren Stil ein flammendes Bekenntnis zur Freiheit verfasst. In der Tradition seines Freundes und Mentors Jörg Haider geht Grosz seinem Herzensthema auf den Grund und lädt den Leser ein, den Weg zur Freiheit mitzugehen. Denn von allein wird sie uns nicht erhalten bleiben!

Mit einem Vorwort von Claudia Haider – und den schärfsten Kommentaren aus dem zweiten Halbjahr 2020.

186 Seiten, gebunden

COMPACT 11/2021: #ungeimpft. Wie die Spritze die Gesellschaft spaltet

COMPACT 11/2021: #ungeimpft. Wie die Spritze die Gesellschaft spaltet

«Sollen die Ungeimpften jetzt ausgehungert werden?», empörte sich ein Leser am 16. Oktober in der Bild. Einen Tag zuvor hatte Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) erklärt, dass die «bestehende 2G-Option auf den gesamten Handel ausgeweitet» werde. Im Klartext: Auch Lebensmittelmärkte können dort nun entscheiden, ob sie nur noch Geimpfte und Genesene in den Laden lassen – ein negativer Corona-Test reicht dann nicht mehr aus. Wer keine Infektion hinter sich hat und auch keine Spritze möchte, sondern G wie gesund ist, muss draußen bleiben.

Das Beispiel könnte Schule machen. Schon ziehen andere Länder nach. Doch es regt sich auch der Widerstand.

Das Thema Impfen ist zum sozialen Sprengstoff geworden. Ohne Rücksicht auf die Fakten eskalieren Politik und Pharma-Lobby die Lage immer weiter. Bis zum Knall?

52% Rabatt

Das Corona-Lügen-Paket

Wir zeigen wie sie lügen. Wir sind das Gedächtnis der Corona-Diktatur: Drei COMPACT-Ausgaben zu den Corona-Lügen auf rd. 200 Seiten:

1 x Compact-Aktuell „Corona Lügen

1 x Compact 3/2021 „Kinder des Lockdowns

1 x Compact 7/2021 „Wuhan. Biowaffen für den Great Reset“

Beate Bahner: Corona-Impfung Was Ärzte und Patienten wissen sollten

Beate Bahner: Corona-Impfung. Jetzt wieder lieferbar!

Was Ärzte und Patienten unbedingt wissen sollten

Noch nie wurden Impfstoffe so schnell zugelassen und so wenig getestet. Noch nie wurden genbasierte, experimentelle Substanzen so vielen gesunden Menschen verabreicht. Noch nie gab es so viele Todesfälle und Nebenwirkungen im Zusammenhang mit einer Impfung. Und das ist erst die Spitze des Eisberges, denn die Langzeitfolgen könnten noch wesentlich gravierender ausfallen.

Das Paul-Ehrlich-Institut, zuständig für die Erfassung von Nebenwirkungen bei Impfschäden, ist mit der Bearbeitung der gemeldeten Verdachtsfälle bereits völlig überlastet.

Die medizinischen Risiken für jene, die sich impfen lassen, sind immens. Ebenso die rechtlichen Risiken für impfende Ärzte.

Sind die Impfungen wirklich sicher? Überwiegt der Nutzen das Risiko? Das kann niemand sagen.

408 Seiten, broschiert

COMPACT 7/2021: Wuhan. Biowaffen für den Great Reset

COMPACT 7/2021: Wuhan. Biowaffen für den Great Reset

Eine von Anfang an verteufelte Theorie wird wieder ernsthaft diskutiert: dass Corona im Labor fabriziert wurde. Doch der Stimmungsumschwung hat einen Haken: Die Protagonisten zielen nur gegen China und blenden die amerikanische Biowaffenforschung aus. Werden wir schon wieder hinter die Fichte geführt?

Viele Wissenschaftler sind sich jetzt sicher: Sars-CoV-2 ist ein Labor-Produkt. Wir zeichnen nach, wie das Virus in Wuhan entwickelt wurde, wer darin verstrickt ist, wie der Erreger zu einer weltweiten Bedrohung aufgebauscht wurde – und welchem Zweck diese Geheimoperation dient.

Involviert ist nicht nur China, die Spur führt auch in höchste Kreise der USA.

COMPACT-Aufkleber Impfstreik. Warum Millionen keine Spritze wollen A7

20 x COMPACT-Aufkleber „Impfstreik. Warum Millionen keine Spritze wollen“ (A7)

Jetzt Aufkleber ordern und für die Wahrheit kleben.
Hatte nicht die Bundeskanzlerin auf dem G7-Gipfel Mitte Februar verkündet, die Pandemie sei erst vorbei, «wenn alle Menschen auf der Welt geimpft sind»?

Und hatte uns nicht ihr Möchtegern-Nachfolger Markus Söder Ende März eingehämmert: «Wir müssen Tempo machen. Jeder Tag zählt. Es kann nicht sein, dass einerseits zu wenig Impfstoff vorhanden ist, andererseits AstraZeneca in hohen Zahlen nicht verimpft wird. (…) Es darf keine Dosis übrig bleiben oder weggeschmissen werden. Jeder Geimpfte schützt sich und andere.»

Scroll To Top
Close
Close

Warenkorb

Close