Beschreibung

Kommt der Söder, oder kommt er nicht? In jedem Fall sind wir vorbereitet – mit einem neuen Farbtupfer in der COMPACT-Produktpalette: „Södolf 2023 – Der Untergang“ ist eine Dystopie aus der Feder von Jürgen Elsässer (70 Minuten, vertont von einem professionellen Sprecher).

Nach der Verkündung des „immerwährenden Lockdowns“ kommt es zu Aktionen der Lockdown-Gegner, die vor allem in den neuen Bundesländern und Ostberlin mit eigenen Milizen, der sogenannten Nationalen Volksarmee, „freie Zonen“ errichtet haben.

Sie rufen auf, die für Ende 2023 angesetzten Bundestagswahlen zu boykottieren, weil schon der Urnengang im Vorjahr massiv gefälscht worden war. Söder muss sich mit seiner Geliebten Sawsan Chebli in den Kanzlerbunker zurückziehen und wartet auf militärischen Entsatz.

Doch Gefahr droht ihm aus ganz anderer Richtung… Da kommt Geheimdienstchef Thomas Haldenwang auf eine diabolische Idee…

Das könnte Ihnen auch gefallen …