Merkel

1–12 von 38 Ergebnissen werden angezeigt

View :
  • C-DVD

    Hörbuch: Södolf 2023 – Der Untergang. Eine Dystopie. Nur als Download

     7,95

    Kanzler Söder sieht sich einem Aufstand der Querdenker gegenüber: Ihre Milizen haben große Gebiete im Osten besetzt und bedrohen die Hauptstadt.

    Söder muss sich mit seiner Geliebten Sawsan Chebli in den Kanzlerbunker zurückziehen.

    Doch Gefahr droht ihm aus ganz anderer Richtung…

    „Södolf 2023 – Der Untergang“ ist eine Dystopie aus der Feder von Jürgen Elsässer (vertont von einem professionellen Sprecher).

    Laufzeit: 70 Minuten

  • Bücher

    Andreas Vonderach: Die deutschen Stämme

     19,80

    Anders als England oder Frankreich entstand Deutschland nicht durch die Expansion eines erobernden Zentrums, sondern durch den freiwilligen Zusammenschluß mehrerer germanischer Stämme.

    Andreas Vonderach geht der Herkunft und Geschichte der deutschen Stämme nach, ihrem Schicksal im Mittelalter und ihrem Fortbestehen auch nach der Zeit der Stammesherzogtümer.

    Außerdem befaßt er sich mit der Forschungs- und Geistesgeschichte der deutschen Stämme, den verschiedenen Ansätzen, die es in der Volkskunde und Sprachwissenschaft gab, und der Rolle, die sie in der Romantik und der Weimarer Republik spielten.

    Dabei stellt er nicht nur die verschiedenen Forschungsansätze vor, sondern zeigt auch, welche wissenschaftlichen Erkenntnisse davon noch heute Bestand haben.

    Die zentrale Frage ist, ob die Stämme so etwas wie ein Wesen haben, also ob es anthropologische und psychologische Unterschiede zwischen ihnen gibt.

    208 Seiten, gebunden

  • Bücher

    Baal Müller: Die Selbstzerstörung der Demokratie. Deutschland am Abgrund

     24,95

    Die politische Kultur unseres Landes ist zerrüttet, die Gesellschaft zutiefst gespalten. Neue populistische Bewegungen fordern das etablierte Parteienkartell heraus, das mit immer stärkeren Repressionen reagiert.

    Vielen Menschen erscheint die demokratische Ordnung akut gefährdet. Ihre Sorge ist begründet, aber die Bedrohungen liegen weniger im Extremismus radikaler Minderheiten oder in der Verbreitung von »Fake News«, sondern gehen vom politisch-medialen Establishment selbst aus, das eine zunehmend totalitäre Ordnung errichtet hat.

    Politikwissenschaftler sprechen daher von der »Postdemokratie« als Herrschaftsform neuen Typs, die demokratische Teilhabe nur noch simuliert und das Bewusstsein der Bürger massenmedial konditioniert.

    496 Seiten, gebunden

  • Bücher

    Dieter Jörg List: Meine wunderbaren Jahre von Karl-Marx-Stadt

     25,99

    Aufgewachsen in der unsicheren und kargen Zeit der Nachkriegsjahre in Ostdeutschland.

    Sieben Jahre nach Gründung der DDR beginnt der Autor seine Geschichte. Das sind Zeiten des unmittelbaren Erlebens, der Ängste durch den Kalten Krieg und unter den realen Bedingungen der DDR-Diktatur. Für ihn waren es lehrreiche und prägende Jahre. Im Nachhinein sogar die wunderbaren Jahre von Karl-Marx-Stadt.
    Der Autor zeigt aber auch die Stagnation in der DDR – die Bleierne Zeit, bis hin zu den Vorwende-Jahren.

    Dann kam der November 1989. Die friedliche Revolution! Erst diese gab auch seinem Leben eine jähe Wendung: Eine Zeit des Umsturzes, des Wandels, voller Veränderungen!

    448 Seiten, gebunden

  • Bücher

    Stefan Schubert: Vorsicht Diktatur!

     22,99

    Wie im Schatten von Coroa-Krise, Klimahysterie, EU und Hate Speech ein totalitärer Staat aufgebaut wird

    Geheime Dokumente aus dem Innenministerium belegen, dass die Bundesregierung in der Corona-Krise gezielt die Bevölkerung in Angst und Schrecken versetzt hat, um so massive Grundrechtseinschränkungen durchsetzen zu können.

    Seit Beginn des Jahres 2020 wurden die Bürger gezielt von Politik und Medien mit apokalyptischen Horrorszenarien konfrontiert. Die tägliche Veröffentlichung der Corona-Todeszahlen glich einer Kriegsberichterstattung. Doch in der Zwischenzeit sprechen immer mehr Wissenschaftler, Mediziner und Sicherheitsexperten von einem »Fehlalarm«. Eine entscheidende Frage ist daher: Handelt es sich um einen bewusst ausgelösten Fehlalarm? Und wenn ja, welche politischen und/oder finanziellen Interessen verbergen sich dahinter?

    320 Seiten, gebunden

  • Asyl

    Asyl. Die Flut – Erinnerungen an 2015

     38,75  9,95

    Als am 4. September 2015 die Grenzen geöffnet wurden, gab es kein Halten mehr. Die Bundeskanzlerin hatte mit ihrer einsamen Entscheidung dafür gesorgt, dass eine wahre Asyl-Flut über uns hereinbrach.

    Ähnliches könnte jetzt wieder bevorstehen. Damit Sie die Erinnerungen an 2015 nicht vergessen, machen wir Ihnen ein unschlagbares Angebot: Unser Spezial “Asyl. Die Flut” plus Jahres-DVD 2015 mit allen Ausgaben des COMPACT-Magazins.

  • Magazin

    COMPACT-Magazin Juli 2018

    Ab:  4,95

    Seehofer zaudert und zögert, obwohl klar ist: Für die BAMFnanenrepublik ist Angela Merkel selbst verantwortlich. Die „mafiösen Strukturen“ der Asyllobby werden aus dem Kanzleramt geführt und dank der offenen Grenzen ständig mit Nachschub versorgt. COMPACT analysiert schonungslos – und zeigt Alternativen auf: im Interview mit Alice Weidel, in der Bilanz der neuen Abschiebepolitik in Österreich, im Dossier über “Das neue Italien”.

  • Neu

    Grundwissen über die Altparteien

     26,40  17,60

    Vor einiger Zeit empörten sich die Grünen noch, dass sie nunmehr zu den Altparteien gezählt würden. Jedoch, ihre “rebellische Jugend” haben sie spätestens verloren als sie 1998 mit in die Schröderregierung einzogen. Unter dem Grünen-Außenminister Joschka Fischer trieben sie Deutschland in den Krieg gegen Jugoslawien. Die Entwicklung danach war absehbar. Jetzt sind sie wieder Vorreiter, auf dem Weg in die Klima- und Ökodiktatur. Die anderen Altparteien marschieren kräftig mit. Unsere Sonderausgaben zum Thema klären auf.

     

  • Download 2017

    COMPACT-Magazin Oktober 2017

    Ab:  4,95

    Der Wahlsieg der AfD kommt für viele nicht mehr überraschend. COMPACT gratuliert zu diesem Ergebnis. Jedoch nicht ohne den erhobenen Zeigefinger: Macht was draus!

    Außerdem in der neuen COMPACT: Guttenberg – die Rückkehr des Lügenbarons, Berliner Fluchhafen, Wüstenfuchs – Putins General in Libyen, Krieg dem DFB und viele weitere Themen. Unser Dossier: Steve Bannon der bessere Trump?

  • Download 2017

    COMPACT-Magazin September 2017

    Ab:  4,95

    Die brandneue COMPACT wirft ein grelles Schlaglicht auf die Kalte Kanzlerin. Mehrere Artikel widmen sich der undurchsichtigen Vergangenheit der ehemaligen FDJ-Sekretärin für Agitation und Propaganda.

    Wir fragen: Ist „IM Erika“ (Merkels angeblicher Stasi-Deckname) ein Produkt der Geheimdienste? Bei ihrem Aufstieg in die Politik waren Mielkes und Moskaus Schlapphüte jedenfalls eng an ihrer Seite. Und: Wer agiert eigentlich in Merkels allerengstem Kreis? Als ständige Berater dienen der Rautenfrau nur ganz wenige Personen. Die meisten sind Frauen, die in der Öffentlichkeit unbekannt sind.

    Unser Dossier: Sterben die Deutschen aus? Hier finden Sie alle Fakten und Hintergründe über den Volkstod auf Raten! Vielleicht das wichtigste Dossier des Jahres…

Das Produkt wurde in Ihren Warenkorb gelegt.

Weiter einkaufen Warenkorb ansehen