Beschreibung

Gewisse Kreise machen mit Legenden Politik. Auch das erleben wir schmerzhaft tagtäglich.

Doch warum sollten wir nicht daraus auch unsere Lehren ziehen?

Wilhelm Landig bleibt nicht etwa bei den damaligen Ereignissen stehen.

Er zieht eine Brücke einerseits in die Gegenwart, andererseits aber auch in die vieltausendjährige Vergangenheit der Völker.

Landig zeigt deren Gemeinsamkeiten in den grundlegenden Überlieferungen und Überzeugungen auf.

Alleine schon daher ist dieses Buch besonders empfehlenswert und man muß es schon mehrmals lesen, um alle Geheimnisse und Wunder aufgeschlossen zu bekommen.

Zusätzliche Information

Gewicht 320 kg

Das könnte Ihnen auch gefallen …