Eduard Klaus: Die Schönheit unserer deutschen Kultur

 32,00

Auf Lager

Der Philosoph Friedrich Nietzsche definierte Kultur als die „Einheit des künstlerischen Stils in allen Lebensäußerungen eines Volkes“. Nationale Kultur erschöpft sich bei Weitem nicht in den künstlerischen, literarischen oder wissenschaftlichen Höchstleistungen der Vorfahren. Sie ist Ausdruck des Fühlens, Denkens und Handelns von Menschen, die durch „Zeit, Raum und Blut“ (Ernst Jünger) zu einem Volk geworden sind. Seit König Ludwig dem Deutschen, der im 9. Jahrhundert über die Sachsen, Thüringer, Bayern, Schwaben sowie Ostfranken herrschte, gibt es im engeren Sinne eine deutsche Kultur.

Um die Jugend an dieses große kulturelle Erbe heranzuführen, hat Eduard Klaus diesen Bildband vorgelegt. Auf 225 großformatigen Seiten präsentiert das reich bebilderte Sachbuch bedeutende Kunstwerke, historische Ereignisse und Persönlichkeiten von der Germanenzeit bis zur Gegenwart. Die ausbalancierte Mischung von informativen Texten und farbigen Abbildungen ist ein Muss für alle Kunst- und Kulturliebhaber. Ermöglichen Sie Ihren Kindern, Enkeln, Neffen und Nichten eine packende Zeitreise zu den eigenen kulturellen Wurzeln.

225 Seiten, 112 farbige, eigens für dieses Buch geschaffene Künstler-Collagen; gebunden im Atlas-Großformat

Geschenkverpackung...

  • Geschenkverpackung
Artikelnummer: Klaus_deutsche_Kultur Kategorien: , , ,

Auch interessant…

Scroll To Top
Close
Close

Warenkorb

Close

Ihr Warenkorb ist leer!

Weiter einkaufen

Eduard Klaus: Die Schönheit unserer deutschen Kultur
Eduard Klaus: Die Schönheit unserer deutschen Kultur