Beschreibung

Inhalt

Einleitung: Die „Urkraft-Idee“
Die Vril-Kraft
Freie Energie im 20. Jahrhundert
Vril-, Raumkraft und Strahlenforschung im 3. Reich
Die Freie-Energie-Forschung der SS
Karl Schappeller
Viktor Schauberger
Todesstrahlenforschung und „Die Glocke“
Bis heute verborgene Forschungen

Vril – die kosmische Urkraft
Atlantis
Weltdynamismus
Mechanotechnik und Bio- Dynamik
Die dynamo-technischen Urkraft-Elemente
Das psycho-physische Welten-„Perpetuum mobile“
Ethische Voraussetzungen und „strahlendes Menschentum“
Wege und Ziele
Reichsarbeitsgemeinschaft „Das kommende Deutschland“

Weltdynamismus
Vorwort
Symbole der Zeit
Das Geheimnis der Flamme
Weltflaschenzug
Der Weltapfel
Das Geheimnis der stofflichen Indifferenz
Warum die Oberth´sche Weltraumrakete nicht startete

Karl Schappellers Raumkraft
Dynamische Technik (Dr. Gföllner)
Durchführung des Schappeller-Werkes (Dr. Gföllner)
Die physikalische Urkraft – Schappeller (Fritz Klein)

Frenzolf Schmid: Die neue Strahlenlehre
Einleitung
Die Entdeckung der Urstrahlen
Endergebnisse
Schlußbemerkungen
Nachschrift

Zusätzliche Information

Gewicht 0,375 kg

Das könnte Ihnen auch gefallen …